ueber-uns-linksGemeinsam wachsen“ – dieser Leitgedanke ist uns wichtig.
Das bedeutet:

– Eltern und ihren Kindern begegnen wir auf Augenhöhe und möchten sie verstehen, begleiten und unterstützen.
– Jedes Kind kann zu uns kommen, so wie es ist, gleich, welche Voraussetzungen es mitbringt.
– Die Welt sehen wir mit den Augen der Kinder und ihren Bedürfnissen.
– Für die Eltern sind wir Partner, mit denen wir die Entwicklung der Kinder begleiten.
– Nicht nur die Kinder werden größer, auch wir Erzieher/innen wachsen mit den Erfahrungen, die wir in unserer Arbeit machen.

Wir sind als Katholische Kindertagesstätte eine pädagogische Einrichtung mit staatlicher Anerkennung. Die sogenannten Kita-Gutscheine der Freien und Hansestadt Hamburg sind bei uns gültig.

Unser Menschenbild beruht auf der christlichen Haltung, dass jedes Kind und jede Familie bei uns willkommen ist, gleich welcher Konfession, Religion oder Nationalität.

Chancengleichheit gilt für jedes Kind in unserer Einrichtung, unabhängig von Geschlecht, sozialer oder ethnischer Herkunft, körperlicher oder geistlicher Entwicklung.

Teilhabe wird in allen Bereichen geübt und ausgebildet. Die Kinder und ihre Familien sollen erfahren, dass Mitbestimmung die Gemeinschaft bereichert.

Vernetzt sind wir mit politischen und sozialen Einrichtungen der Stadt. Außerdem ist es uns wichtig die Kontakte im ökumenischen Miteinander der Konfessionen und Religionen zu pflegen.